fbpx

SHOOTING

«NUDE ART» MIT SOPHIE

Bruno Birkhofer News

«NUDE ART» MIT SOPHIE

Eigentlich sollte es ja am letzten Samstag ein reines Nude Art Shooting werden. Der Zufall wollte es aber, dass am Freitagabend ein riesengrosses Paket voll mit Braut- und Fashionkleidern angeliefert wurde, und so musste Sophie am Samstagmorgen zuerst mal in ein paar Kleider schlüpfen, weil ich es kaum erwarten konnte, diese im Einsatz zu sehen. Natürlich sind auch noch ein paar Bilder entstanden … Das heisst, Sophie kam sich vor wie in einem Shooting für einen Modekatalog: Kleid 1 montieren, fotografieren und ausziehen … Kleid 2 montieren, fotografieren und wieder ausziehen … und und und …
Nach knapp 2 Stunden begannen wir dann mit dem eigentlich geplanten Shooting. Nach einer kurzen Portrait-Aufwärmsession wechselten wir dann zum Regenschirm-Set. Ich wollte schon seit Langem mal etwas mit diesen Regenschirmen machen, da ich vor ein paar Jahren 40 Stück für einen Hochzeitsauftrag gekauft, aber wegen wunderschönem Wetter nicht gebraucht habe. Wie immer, wenn man etwas Neues probiert, wird erst lange getüftelt, verschoben, versetzt und wieder probiert. Das Problem war, dass ich eigentlich die Schirme ins Unendliche laufen lassen wollte. 40 Stück waren dafür aber definitiv zu wenig, also musste ich meinen Kamerastandort erhöhen, um einen Winkel zu finden, in welchem die Schirme das ganze Bild ausfüllen. Also bin ich auf eine hohe Leiter geklettert, und dann konnte das Shooting beginnen. Sophie hat eingeengt zwischen diesen Schirmen wunderbare Arbeit geleistet, und mich überzeugen die Ergebnisse total.

 

Vielen lieben Dank, Sophie


Lichtset / Technische Daten
Regenschirm Set:
2 Striplights von links und rechts. Nur mit Einstellicht fotografiert bei Blende f/1.4 und ISO 800

Portraits:
Kleine Softbox. Auch da nur mit dem Einstellicht bei Blende f/2 und ISO 200