Workshop «Boudoir»

Die sinnlich prickelnde Welt der Boudoir-Fotografie

Workshop

«Boudoir»

15. Mai 2021: Ausgebucht
16. Mai 2021: Asgebucht

Wir entführen Dich für einen Tag in die sinnlich-prickelnde Boudoir-Fotografie

Das Boudoir, oder übersetzt die privaten Räumlichkeiten/Garderobe der Hausdame, ist seit Jahrhunderten ein Thema für Künstler, Maler und Fotografen. Dabei wird nicht nur die physische Schönheit eines meist nur leicht bekleideten weiblichen Körpers in Szene gesetzt, vielmehr geht es um die Inszenierung emotionaler Elemente. Wir als Fotografen kreieren Bilder einer Frau, die sich ganz unbeobachtet und zurückgezogen in ihrer ganz privaten Welt fühlt.

In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf die sinnliche Boudoir-Fotografie mit einem Hauch Erotik. Wir werden an verschiedenen Sets komplette Szenen umsetzen, und ich zeige dir, wie man sinnliche Bilder respektvoll umsetzt. Ob du dabei deine Bilder in Farbe oder wie meist üblich in Schwarzweiss umsetzt, überlass ich ganz alleine dir.

Du lernst, wie man Bildideen zu einem sinnvollen Gesamtkonzept verarbeitet. Nach einem kurzen Theorieteil gehen wir sofort in die Praxis über. Jede/r Teilnehmer/in hat seine eigene Shootingzeit. Es fotografiert immer nur eine Person. Ich stehe euch den ganzen Tag zur Verfügung, um Fragen zu beantworten, unterstütze euch beim Fotografieren und gebe Tipps zur Modelführung, Perspektiven und Bildkomposition.

Kommerziell gesehen, ist auch heutzutage die Boudoir-Fotografie noch immer sehr gefragt. Viele Frauen wollen sich in sinnlicher Wäsche fotografieren lassen, sei es für Erinnerungsbilder von ihrem Körper oder auch als prickelndes Geschenk für Ihren Ehemann.
Unser Job als Fotograf/in ist es, diesen Kundinnen eine vertrauensvolle Umgebung zu schaffen und ihnen mit wundervoll sinnlichen Bildern ein unvergessliches Erlebnis zu bescheren.

 

Model

An diesem Tag steht uns das Model Domini Yandl aus Prag zur Verfügung. Domini ist seit vielen Jahren international unterwegs und sehr erfahren. Dazu ist sie sehr umgänglich und deshalb die richtige Besetzung für diesen Workshop

Anforderungen

Du hast eine Spiegelreflexkamera oder moderne spiegellose Kamera, und du kannst sie manuell bedienen.
Du kannst selbstständig Verschlusszeit, Blende, ISO und Weissabgleich einstellen.
Auf Probleme mit Kameras kann ich während des Workshops NICHT eingehen.

Ablauf
  • Start um 10 Uhr
  • Kennenlernen und Kaffee
  • Kurze Theorie
  • Erstes Fotoshooting
  • Kurze Mittagspause (Snacks, Salate und alkoholfreie Getränke sind inkl.)
  • Zweites, drittes und viertes Shooting
  • Ende ca. 17.00 Uhr
Ausrüstung
  • Kamera
  • Objektive mit Brennweiten zwischen 50 und 200 mm
  • Ersatzakkus und Speicherkarten
  • Wer will, kann gerne seinen Laptop mitbringen
  • Papier und Schreiber
fas|fa-calendar-alt|

Datum & Zeit:

15. Mai 2021

16. Mai 2021

fas|fa-users|

Teilnehmer:

Max. 6 Personen

fas|fa-utensils|

Essen:

Lunch, Snacks und Getränke inbegriffen

fas|fa-money-bill-wave|

Preis:

CHF 420.-

fas|fa-home|

Treffpunkt:

Fotostudio Bruno Birkhofer
Fehlwiesstrasse 34
8580 Amriswil / Hefenhofen

fas|fa-file-invoice|

Vertrag:

Nicht-Kommerzieller Model-Vertrag

Workshop Buchen

Workshop «Boudoir»

CHF 420.00

Ticket für den Foto Workshop «BOUDOIR» Samstag 15.  oder 16. Mai 2021

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: workshop-boudoir Kategorien: ,