BIOBruno Birkhofer


Die mehrfach ausgezeichneten Akt- und Portraitfotografien von Bruno Birkhofer sind bekannt für ihre gefühlvolle und respektvolle Ausdrucksweise. Schon früh spürte Bruno eine tiefe Verbundenheit zur Fotografie, konzentrierte sich jedoch viele Jahre auf grafische Gestaltungen und Screendesigns. Die Passion zur Fotografie liess ihn jedoch nie los, und so entschied er sich, im 2008 seiner grossen Leidenschaft zu folgen, und er wandte sich gezielt der Fotografie zu. In den letzten zehn Jahren fotografierte Bruno für Magazine aus der Schweiz, den USA und England. Neben internationalen Publikationen gewann er im 2014 den Monochrome Award und wurde «Nude Discovery Photographer of the Year». Neben vielen «Honorable Mentions» gewann er dann im 2015 und 2017 die Goldmedaille im Bereich «Nude» am internationalen und weltgrössten Photocontest «Trierenberg Super Circuit».

Heute gibt Bruno sein Wissen und seine Leidenschaft in Fotokursen, Workshops und Einzelcoachings weiter. Sein Angebot geht vom Einsteigerkurs über Portfolio-Workshops bis zu High-End-Photoshop-Retuschen.

Statement

Fotografie bedeutet für mich Leidenschaft, Emotion und grenzenlose Individualität. Mein stetes Bestreben ist es, diese Elemente in diesem einen Augenblick einzufangen und in einem einzigartigen Bild festzuhalten. Es ist für mich immer wieder eine grosse und besondere Herausforderung, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die sich ohne Scheu und Schutz vor meiner Kamera bewegen. Dafür braucht man hinter dem Objektiv viel Einfühlungsvermögen und Verständnis. Es macht mich unheimlich stolz, dass meine Modelle mir ihr Vertrauen und eine grosse Offenheit schenken, denn nur in einer vertrauensvollen Zusammenarbeit von Model und Fotograf entstehen wundervolle und besondere Bilder. Mein Ziel ist es, in jedem Shooting den «magischen Moment» einzufangen. Dafür plane ich im Vorfeld alles, was man planen kann, damit ich mich während des Shootings zu einhundert Prozent auf das Model und seine Bewegung konzentrieren kann.

Es gibt nichts Vergänglicheres als den «einen Moment». Ich möchte diese besonderen Augenblicke mit meinen Bildern zu zeitlosen und immer wieder neu fühl- und erlebbaren Erinnerungen machen.

Bruno Birkhofer

Bruno Birkhofer Awards


  • 2017 | Goldmedal

    Trierenberg Super Circuit / Bereich «Nude»

  • 2014 | Nude Discovery Photographer of the year

    Monochrome Awards 2014 (USA)

  • 2015 | Goldmedal

    Trierenberg Super Circuit / Bereich «Nude»

  • 2015 | 6 HONORABLE MENTIONS

    Trierenberg Super Circuit / Bereich «Nude»

  • 2014 | 2 HONORABLE MENTIONS

    Monochrome Awards 2014

Highlights


  • September 2017 | Cover für Digital Photographer (GB)

    Cover Story für das englische Fotomagazin «Digital Photographer» MEHR >>

  • April 2017 | Gold Award

    Gold Award am weltgrössten «Internationalen Trierenberg Super Circuit 2017». Das Bild «Zoi» gewinnt die Goldmedaille im Bereich «Nudes». MEHR >>

  • April 2015 | Gold Award

    Goldmedaille für das Bild «love affair» am «Internationalen Trierenberg Super Circuit 2015». Das Bild «love affair» gewinnt die Goldmedaille im Bereich «Nudes». MEHR >>

  • März 2015 | NUDE DISCOVERY OF THE YEAR 2014

    Bruno Birkhofer gewinnt den 1. Preis bei den «Monochrome Awards» und den Titel «Nude Discovery of the year 2014». MEHR >>

  • Dezember 2014 | Cover-Serie für das VOLO Magazine, USA

    Fotostrecke «Prisoner of the Polka Tower», VOLO Magazine, USA MEHR >>

  • August 2013 | Miss und Mister Universum

    Fotoshooting mit Corinna Walther (Miss Universum 2007/2008) und Andreas Trienbacher (Mister Universum) für den Bildband «Schön & Stark»

  • Januar 2013 | Fotoshooting Mister Schweiz

    Fotoshooting mit Renzo Blumenthal (Mister Schweiz 2005) für «The Dog»

  • September 2011 | Mister Schweiz 2011

    Fotoshooting mit Luca Ruch (Mister Schweiz 2011)